Fotograf Wipperfürth Hochzeitsfotograf

Wipperfürth ist eine Hansestadt im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland) und älteste Stadt im Bergischen Land. Seit dem 19. März 2012 darf Wipperfürth den offiziellen Zusatz Hansestadt führen. Gebäude: Das ehemalige Franziskanerkloster Wipperfürth, Villa Ohl (Schwarzpulvermuseum), Altes Amtsgericht, heute ist nur noch der Turm zu sehen, der in das neue Amtsgericht integriert ist., Altes Seminar an der Lüdenscheider Straße, siehe auch Engelbert-von-Berg-Gymnasium Wipperfürth. Der Marktplatz von Wipperfürth gilt mit seinem Gebäudeensemble als sehenswert. Er ist im Verhältnis zu benachbarten Städten gleicher Größenordnung auch aufgrund der Gastronomie relativ belebt.

 

 

Mit Abstand die älteste Kirche von Wipperfürth ist die Pfarrkirche St. Nikolaus im Stadtzentrum. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Evangelische Kirche. Der Grundstein zum Kirchengebäude am Markt wurde am 26. April 1875 gelegt, die Einweihung erfolgte am 6. Juni 1877. Sie wurde an Stelle der ersten evangelischen Kirche erbaut, die beim Stadtbrand von 1795 zerstört wurde. Auf dem Klosterberg steht die Antoniuskirche aus dem Jahr 1674. Sie steht an der Stelle der ehemaligen Krakenburg und wurde als Klosterkirche und Teil der Klosteranlage erbaut. Weiter gibt es je eine katholischen Kirche in den umliegenden sieben Kirchdörfern Egen, Kreuzberg, Ohl, Agathaberg, Thier, Wipperfeld, Hämmern und in der Neye-Siedlung. In den umliegenden Ortschaften befinden sich Kapellen, wie zum Beispiel in Vordermühle und Niederwipper. Die Parkanlage verfügt über einen großen Rasenplatz, einen Aschenplatz und über einen großen Platz, auf dem Veranstaltungen wie Kirmes, Zirkus oder auch der Florianstag der Feuerwehr stattfinden. 2007 wurde dieser Schotterplatz asphaltiert und Markierungen für Parkplätze eingezeichnet. Früher führte eine Brücke von diesem Parkplatz über die Wupper direkt in die Parkanlage. Mittlerweile ist dies nur noch über die alte Eisenbahnbrücke möglich.

 

Fotograf, glamouröse Hochzeit in Wipperfürth NRW

Glamouröse Hochzeiten in Wipperfürth NRW. Definition der Hochzeitsfotografie von einem Hochzeitsplaner also Hochzeitsratgeber aus einem großem Hochzeitsforum also Hochzeitsportal: „Fotografie, welche in Form von Hochzeitsfotos genauer gesagt Hochzeitsbilder Ihren den ganzen Hochzeitstag dokumentiert. Angefangen mit der Ankleide über die Trauung und Brautpaarfotos bis hin zur Hochzeitsfeier. Danach geht es auf die Hochzeitsreise und in die Flitterwochen. Ihre glamouröse Hochzeit dokumentiert der Hochzeitsfotograf.