Fotograf Ochtrup Hochzeitsfotograf

Ochtrup ist eine Stadt im nordwestlichen Münsterland (Nordrhein-Westfalen) im Grenzgebiet zu Niedersachsen und den Niederlanden. Zahlreiche Bauwerke sind über das gesamte Stadtgebiet Ochtrups verteilt. Sie spiegeln eine lange geschichtliche Entwicklung der einstigen Töpfer- und Textilstadt wider. Die Villa wurde 1899 zur Zeit des Historismus im niederländischen Renaissancestil nach Plänen des Architekten Hubert Holtmann für Anton Laurenz erbaut. Das Gebäude diente nicht nur der Industriellenfamilie Laurenz als Wohnhaus, sondern auch zur Unterbringung von Geschäftspartnern und Gästen der Firma Gebrüder Laurenz. Auffallend sind besonders die aufwendigen und großen Jugendstilfenster und der Wintergarten. Die Villa ist von einer elf Hektar großen Parkanlage mit wertvollem Baumbestand umgeben. Das Gelände wurde 1969 von der Stadt Ochtrup erworben. Der Park ist für die Ochtruper Bevölkerung heute frei zugänglich und dient als innerstädtisches Erholungszentrum. Die Villa beherbergt heute die Geschäftsstelle der Volkshochschule und eine Altenbegegnungsstätte.

 

 

Der als Staumauer dienende Wasserbär, wird in Ochtrup Stüwwenkopp genannt. Er ist der letzte bauliche Rest der Ochtruper Stadtbefestigung von 1593. Heute befindet er sich, umgeben von einer Brunnenanlage, auf dem städtischen Westwall. Der Beltmann- Bau ist das ehemalige Verwaltungsgebäude der Firma Laurenz (Textilwerke) und wurde 1893 nach dem Entwurf des niederländischen Architekten Gerrit Beltmann aus Enschede in Anlehnung an Schlossbauten der niederländischen Renaissance geplant und erbaut. Das Gebäude verlor jedoch seinen Nutzen, nachdem die Firma van Delden den Textilbetrieb übernommen hat, seitdem wurde dieses Gebäude nur noch gering benutzt. Der jetzige Eigentümer ist die Hütten Holding, die das Gebäude saniert und in ihrem FOC (ehemals EOC) integriert hat. Fertigstellung und Eröffnung des FOC’s war der 30. August 2012. Der Beltmann-Bau gilt als wichtiges Beispiel für den Historismus, es steht unter Denkmalschutz.

 

Fotograf, glamouröse Hochzeit in Ochtrup NRW

Glamouröse Hochzeiten in Ochtrup NRW. Definition der Hochzeitsfotografie von einem Hochzeitsplaner also Hochzeitsratgeber aus einem großem Hochzeitsforum also Hochzeitsportal: „Fotografie, welche in Form von Hochzeitsfotos genauer gesagt Hochzeitsbilder Ihren den ganzen Hochzeitstag dokumentiert. Angefangen mit der Ankleide über die Trauung und Brautpaarfotos bis hin zur Hochzeitsfeier. Danach geht es auf die Hochzeitsreise und in die Flitterwochen. Ihre glamouröse Hochzeit dokumentiert der Hochzeitsfotograf.