Hochzeitsfotograf NRW Berkamen Lünen

Hochzeit in Bergkamen & Lünen

Den Hochzeitstag von Jaqueline und Martin habe ich im Sommer begleitet. Die beiden haben sich jeweils in ihrem Elternhaus vorbereitet und wer ein Liebhaber von diesen Flohmarkt-Fundstücken ist und an dem einen oder anderen Schatz aus früheren Tagen nicht vorbeigehen kann, der hätte sich bei Jaquelines Eltern wie im Paradies gefühlt. Nachdem Jaqueline ihr Hochzeitskleid, ihren Schmuck und Schuhe angelegt hatte, wurde sie von Alexander Martin und die beiden haben sich in ihrem festlichen Outfit das erste Mal gesehen. Für die Trauung hatten sich die beiden die Herz- Jesu Kirche in Bergkamen ausgewählt, die auch architektonisch sofort ins Auge fällt. In einem idyllischen Garten eines Bauernhofs durften wir zwischen alten Mauern, Pranger und einem süßen Gartenhäuschen ein paar Portraits machen. Bei den Portraits später auf den Feldern mit Bahnschienen, durften auch die engsten Freunde nicht fehlen. Der Spaß war vorprogrammiert.

 

Das Highlight für mich persönlich war aber dennoch die Location der Feier und die Deko. Alles passte, alles war aufeinander abgestimmt. Auch ein kleines Highlight war, dass meine Fotobox ihr “Erstes Mal” feiern durfte. Mit vollem Erfolg. Schaut selbst. Gefeiert wurde im Marmorsaal von Stolzenhoff, welcher nichtweit von Berkamen in Lünen liegt. Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnten wir die Außenanlage für die Portraits nutzen und zwischen den Gängen haben wir uns auch noch einmal für 10 Minuten nach draußen gestohlen, um die Abendstimmung zu nutzen. Jaqueline und Martin, auch wenn Ihr bald schon Euren Jahrestag feiern dürft, ich erinnere mich noch gerne an Eure Hochzeit zurück, die voller Leben und Farben war. Es war ganz wunderbar!

 

NRW Hochzeiten